Désirée Schülke Consulting - Preise

Preise / Fördermittel

Preise

Das erste Gespräch zur Erörterung und Einschätzung Deiner Situation ist für Dich kostenlos.

Die Beratungskosten richten sich nach dem zu erbringenden Arbeitsaufwand unter Berücksichtigung möglicher Fördermittel.

Im Anschluss entscheidest Du, ob wir zusammenarbeiten.

Fördermittel (BAFA)

Wer Unternehmer ist, hat die Möglichkeit, Fördermittel in Anspruch zu nehmen:
Das Förderprogramm „Förderung unternehmerischen Know-hows“ richtet sich an bestehende Unternehmen.
Diese Maßnahme wird aus den Europäischen Sozialfonds (ESF) der Europäischen Union kofinanziert. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ist zuständig für die Umsetzung.
Die Höhe des Zuschusses orientiert sich an den maximal förderfähigen Beratungskosten (Bemessungsgrundlage) sowie dem Standort des Unternehmens.

Die Beratung des Förderprogrammes umfasst alle wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen zur Unternehmensführung.

Als gelistete BAFA Unternehmensberaterin unterstütze ich Dich bei der Antragsstellung und arbeite in der Einzelberatung mit Dir zusammen.